Profil

Maßgeschneiderte Methoden für den innovativen, effizienten und kundenorientierten Public Service, inspiriert aus der Agilen Toolbox sowie dem systemischen Ansatz, treffen auf fundiertes Fach- und Praxiswissen im Aufgabenbereich der Jugend- und Sozialhilfe.

Kristina König-Freudenreich
Jahrgang 1979, an der Ostsee zuhause, Büro in Berlin, bundesweit tätig

Dipl. Sozialpädagogin/Sozialarbeiterin, Stud. Organisationsentwicklung M.A.
Lehrberechtigte Systemische Organisationsentwicklerin und Beraterin (SG)
Systemische Therapeutin (SG)

_Langjährige Erfahrung als Coach, Trainerin und Organisationsberaterin im Public und Non-Profit-Sector,
  insbesondere für öffentliche Verwaltungen

_Mehrjährige Erfahrung in Führungsfunktionen bei einem Organisationsberatungsunternehmen sowie öffentlichen und freien Trägern sozialer Leistungen
_Langjährige eigene Praxiserfahrung in der Jugend- und Sozialhilfe bei öffentlichen und freien Trägern
_Freiberufliche Mitarbeit als Senior Consultant bei der con_sens Consulting für Steuerung und soziale Entwicklung GmbH, Hamburg
_Lehraufträge an der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften, Suderburg und der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur, Leipzig
_Dozentin am Flensburger Institut für systemisches Arbeiten (FISA).

Informieren Sie sich über meinen ausführlichen Curriculum Vitae auf meinem   Kristina König-Freudenreich .
Gern übersende ich Ihnen auf Anfrage mein Beraterprofil inklusive ausgewählter Referenzen.

 

Spezialisiert auf:

Coaching von Führungskräften des öffentlichen Dienstes | Coaching von Geschäftsführenden | Agile Verwaltung gestalten | Leadership-Training |
Supervision von Change Managenden| Interaktive Moderation und Lehre | Entwicklung agiler Kommunikationsstrukturen | Change Prozesse | Organisationsentwicklung | Etablierung Integrierter Sozialplanung | Teambuilding | Vision und Mission | Training und Fachberatung zu Aufgaben des SGB VIII und XII, Führungskompetenz, Selbstmanagement, Change Management, agilen Methoden, Systemischer Gesprächsführung | Organisationsuntersuchungen inkl. Wirtschaftlichkeitsanalyse, Personalbemessung sowie Umsetzungsbegleitung in Jugend- und Sozialverwaltungen | Reorganisation von Fachstandards im Allgemeinen Sozialen Dienst | Fach- und Finanzcontrolling |  Benchmarking sozialer Leistungen | Konzept- und Qualitätsentwicklung in Kindertagesstätten | Kindertagesbetreuungsbedarfsplanung |  Supervision in Kindertagesstätten